TSV I – TSG Young Boys RT II 3:3 (1:1)

25 Apr, 2016|1. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Einen glücklichen Punktgewinn, durch ein Tor in der Nachspielzeit, entführten die Gäste vom TSG Young Boys Reutlingen II aus dem Schönbuchstadion in Pliezhausen. Die Gäste gingen in der 15min. Durch einen direkt verwandelten Freistoß aus knapp 20m. mit 0:1 in Führung. Das Spiel der Heimelf war in der Anfangszeit recht zerfahren und Torchancen waren Mangelware.

TSV II – GSV Hellas Reutlingen 4:2 (3:1)

25 Apr, 2016|2. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Einen wichtigen 4:2 Heimsieg landete die 2. Mannschaft des TSV Pliezhausen gegen den GSV Hellas Reutlingen. Christoph Bäuerle war hierbei der Mann des Tages, konnte er mit einem lupenreinen Hattrick die zwischenzeitliche 3:0 Führung für den TSV herausschießen. Die Gäste kamen danach besser in Spiel und erzielten noch vor dem Halbzeitpfiff den 1:3 Anschlusstreffer. Nach

VFL Pfullingen II – TSV I 2:0 (0:0)

18 Apr, 2016|1. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

In einer intensiven und gutklassigen Kreisliga A Partie mußte unsere 1. Mannschaft im Gastspiel beim VFL Pfullingen II am Ende eine verdiente 0:2 Auswärtsniederlage hinnehmen. Von Beginn an versuchten die Hausherren, die noch um die Meisterschaft mitspielen, den TSV mit einer aggressiven und teilweise auch harten Spielweise, unter Druck zu setzen. Doch hielt der TSV

SV Rommelsbach – TSV II 3:0 (1:0)

18 Apr, 2016|2. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Mit einer 0:3 Auswärtsniederlage beim SV Rommelsbach mußte unsere 2. Mannschaft die Heimreise antreten. Die Hausherren waren über die gesamte Spielzeit die spielbestimmende und bessere Mannschaft und hatte mehrmals die Möglichkeit die Führung zu erzielen. Bis zur Pause konnte die Elf um Kapitän Sebastian Pape das Ergebnis mit 0:1 noch einigermaßenerträglich gestalten. In der zweiten Hälfte

TSV I – TV Unterhausen 3:1 (1:0)

11 Apr, 2016|1. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Einen am Ende verdienten 3:1 Heimsieg feierte der TSV Pliezhausen im Spiel gegen den TV Unterhausen. In einer insgesamt mäßigen Partie hatten die Gäste in der Anfangszeit mehr vom Spiel, konnte sich aber keine Torchancen herausspielen. Die Heimelf brauchte einige Zeit ins Spiel zu finden und erspielte sich kaum nennenswerte Tormöglichkeiten. In der 41min. erzielte

TSV II – SV Gniebel 1:3 (1:0)

11 Apr, 2016|2. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Einen tollen Kampf bot die 2. Mannschaft des TSV Pliezhausen dem Tabellenführer SV Gniebel. In einer insgesamt ausgeglichenen 1. Hälfte hatten beide Mannschaften die Möglichkeiten die Führung zu erzielen. Doch blieben die Chancen ungenutzt. In der 41min. setzte sich dann Sebastian Pape durch zwei Gästespieler durch und erzielte die verdiente 1:0 Halbzeitführung. Die Gäste setzten

TSV I – TG Gönningen 4:0 (3:0)

26 Mrz, 2016|1. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Einen auch in der Höhe verdienten 4:0 Heimsieg landete der TSV Pliezhausen im Nachholspiel gegen den TG Gönningen. Die Heimelf setzte die Gäste von Beginn an unter Druck und konnte sich immer wieder über die Außenbahnen gefährlich vor das Gönninger Tor spielen. In der 18min. erzielte Bäuerle, nach einer Flanke von Michael Weimer, die verdiente

TSV I – FC Mittelstadt 1:1 (1:1)

25 Mrz, 2016|1. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

In einer, vor allem in der ersten Hälfte, temporeichen Partie, mußte sich der TSV am Ende mit einem 1:1 Unentschieden begnügen. Von Beginn an setzte der TSV die Gäste unter Druck und erspielte sich leichte Feldvorteile. In der 15min. erzielte Christoph Bäuerle den verdienten 1:0 Führungstreffer für den TSV. Auch in der Folgezeit blieb der

SV Ohmenhausen – TSV I 0:0 (0:0)

21 Mrz, 2016|1. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

In einer eher unterdurchschnittlichen Kreisliga A Partie, mußte sich unsere 1. Mannschaft mit einem am Ende leistungsgerechten 0:0 beim Tabellenletzten SV Ohmenhausen begnügen. Zwar hatte der TSV vor allem in der 1. Hälfte etliche Großchancen, doch wurden diese teilweise kläglich vergeben. Auf dem schwer zu bespielenden Rasenplatz waren viele Aktionen beider Mannschaften von Glückspiel geprägt.