TSV Pliezhausen- Fußball - Saison 2018/2019

mannschaft-1

Vorschau

Kreisliga A2 Reutlingen - Saison 2018 / 2019

TSV Pliezhausen I-SV Sveti Sava Reutlingen
Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.: (:)Sveti Sava
18. Spieltag - Sonntag 10. März 2019 - 15.00 Uhr

Auch unsere 1. Mannschaft hat nun Winterpause. Weiter geht es am Sonntag 10. März 2019 um 15.00 Uhr mit einem Heimspiel gegen den SV Sveti Sava Reutlingen.

Kreisliga B4 Reutlingen - Saison 2018 / 2019

TSV Pliezhausen II  -SV Wannweil 
Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.:  (:)Wannweil
12. Spieltag, Sonntag 10. März 2019 - 13.00 Uhr

Unsere 2. Mannschaft hat das Fussballjahr 2018 mit dem Spiel gegen den TSV Mähringen beendet. Weiter geht es am Sonntag 10. März 2019 um 13.00 Uhr mit einem Heimspiel gegen den SV Wannweil.

 

Rückblick

Spielberichte - Saison 2018-2019

TSV Pliezhausen II-TSV Mähringen
Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.1:6 (0:2)Mähringen
13. Spieltag, Sonntag 02. Dezember 2018 - 12.00 Uhr

Eine weitere herbe Heimniederlage musste die zweite Mannschaft des TSV Pliezhausen im Spiel gegen den TSV Mähringen hinnehmen. Bis zur Pause konnten sich die Gäste eine 0:2 Führung herausspielen. Die Hausherren hatten kaum Möglichkeiten aussichtsreiche Tormöglichkeiten zu erspielen. Mit einem Doppelschlag in der 50. bzw. 52. Min. erhöhten die Gäste früh auf 0:4 und die Gegenwehr der Gastgeber war gebrochen. Ibrahim Shoeibi war es vorbehalten in der 72. Min. für den Ehrentreffer des TSV Pliezhausen zu sorgen. Am Ende konnten die Gäste in der 76. Min. zum 1:5 und in der Schlussminute zum 1:6 einen hochverdienten Auswärtssieg feiern.  

Hazaparu, Pape Sebastian, Coconcelli, Alhan (46.Min. Aydemir), Theofeld, Durmus (60.Min. Mouratidis), Kegel, Bozkurt, Pape Yannick, Shoeibi, Bumiller

SV Rommelsbach-TSV Pliezhausen I
Rommelsbach1:3 (0:2)Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.
17. Spieltag, Samstag 08. Dezember 2018 - 14.00 Uhr

Im letzten Spiel des Fußballjahres 2018 gelang dem TSV Pliezhausen ein nie gefährdeter 1:3 Auswärtssieg beim SV Rommelsbach. Bereits in der 16.Min. gelang Daniel Strenger der 1:0 Führungstreffer. Luis Armbruster erhöhte in der 21. Min. früh auf 2:0, mit dem man dann auch in die Pause ging. In der 53. Min. war es dann Christoph Bäuerle mit seinem 11. Saisontreffer, der auf 3:0 erhöhte. In der 71. Min. gelang den Hausherren aus Rommelsbach zwar noch der 1:3 Anschlusstreffer, doch richtig gefährlich wurde es für den TSV Pliezhausen nicht mehr. So blieb es am Ende bei einem hochverdienten 3:1 Sieg mit dem der zweite Tabellenplatz gefestigt werden konnte.

Öztürk, Hermann Lukas, Gemmeke (68.Min. Reichert), Bauer, Walz, Schumacher, Armbruster, Retter (88.Min. Shoeibi), Strenger (84.Min. Dermühl), Oswald, Bäuerle

.

Premium Partner

sparkasse pliezhausen
volksbank pliezhausen

SB_Logo_2017 heller HG

Scharr Wärme

metzgerei-schneider
zwiefalter-klosterbraeu
bs-tankanlagen
mey-generalbau
birgit-kern-webdesign

heiko-kern

gottfried-mack
kocher+beck
heinkel-werbung
ahg-eningen

Kresse


Holzbau Lutz -Startseite