TSV Pliezhausen- Fußball - Saison 2018/2019

mannschaft-1

Vorschau

Kreisliga A2 Reutlingen - Saison 2018 / 2019

  TSV Pliezhausen I 
 Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V. 
27. Spieltag, Sonntag 19. Mai 2019 - Spielfrei

Am Sonntag 19. Mai ist unsere 1. Mannschaft SPIELFREI

Kreisliga B4 Reutlingen - Saison 2018 / 2019

 Spielfrei 
 Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V. 
23. Spieltag, Sonntag 19. Mai 2019
Am Sonntag 19. Mai ist unsere 2. Mannschaft SPIELFREI

Rückblick

Spielberichte - Saison 2018-2019

SV Degerschlacht-TSV Pliezhausen II
Degerschlacht3:0Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.
22. Spieltag, Sonntag 12. Mai 2019 - 15.00 Uhr

Aufgrund Spielermangels seitens TSV Pliezhausen II musste das Spiel beim Meister SV Degerschlacht abgesagt werden. Das Spiel wird mit 3:0 für den SV Degerschlacht gewertet.

TSV Pliezhausen I-TSV Oferdingen
Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.7:0 (5:0)Oferdingen
26. Spieltag - Mittwoch 8. Mai 2019 - 19.00 Uhr

 Im vorgezogenen Punktspiel des 26. Spieltages behielt der TSV Pliezhausen mit 7:0 gegen den TSV Oferdingen die Oberhand. Von Beginn an setzte die Heimelf den Gegner stark unter Druck und hätte schon früh die Führung erzielen müssen, doch blieben auch die besten Chancen ungenutzt. In der 24. Min., nach einem Foul an Maximilian Hermann, zeigt der Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt. Diesen verwandelte Kevin Borek sicher zur 1:0 Führung. Mit diesem Treffer war der Bann gebrochen, den nur drei Minuten später gelang Christoph Bäuerle, nach schöner Vorarbeit von Jens Schumacher das 2:0. Bis zur Pause erspielten sich die Gastgeber Chance um Chance. Kevin Borek in der 36. Min., Lucas Kallenbach in der 42. Min und Jens Schumacher in der 43. Min., erzielten die Tore zu einer auch in der Höhe verdienten 5:0 Halbzeitführung. In der zweiten Hälfte kontrollierte der TSV Pliezhausen die Begegnung, erspielte sich auch vereinzelte Torchancen die aber nicht genutzt werden konnten. Die ersatzgeschwächten Gäste hatten über die komplette Spielzeit keine Torchance zu verzeichnen. Pech hatten sie zudem noch in der 81. Min. durch ein Eigentor von Meißnest zum 6:0 für den TSV. Den Schlusspunkt setzte Jonas Retter in der 86. Min., mit einem Schuss von der Strafraumkante, zum 7:0 Endstand.

Öztürk, Hermann Lukas (74. Min. Weimer Marcel), Hermann Maximilian, Walz, Schumacher (67. Min. Strenger), Retter, Weimer Michael, Bäuerle, Armbruster, Borek (80. Min. Reichert), Kallenbach

Premium Partner

sparkasse pliezhausen
volksbank pliezhausen

SB_Logo_2017 heller HG

Scharr Wärme

metzgerei-schneider
zwiefalter-klosterbraeu
bs-tankanlagen
mey-generalbau
birgit-kern-webdesign

heiko-kern

gottfried-mack
kocher+beck
heinkel-werbung
ahg-eningen

Kresse


Holzbau Lutz -Startseite