TSV I – TSV Sickenhausen 1:3 (0:0)

30 Mai, 2016|1. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Sein letzten Heimspiel der Saison verlor der TSV Pliezhausen gegen den neuen Meister und Aufsteiger in die Bezirksliga TSV Sickenhausen am Ende verdient mit 1:3 Toren. In der ersten Hälfte hatten die Gäste aus Sickenhausen zwar die größeren Spielanteile konnten sich aber kaum zwingende Torchancen herausspielen. Da sich der TSV Pliezhausen im eigenen Spiel nach

TSV II – TB K’furt II 1:5 (1:2)

30 Mai, 2016|2. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Eine am Ende klare und verdiente 1:5 Heimniederlage mußte die 2. Mannschaft im letzten Heimspiel der Saison 2015-16 gegen den TB Kirchentellinsfurt II hinnehmen. Die Hausherren gingen in der 25min. zwar durch Wieser mit 1:0 in Führung, konnten diese aber nicht lange halten. Gästespieler Jovic wurde in der Folgezeit zum Spieler des Tages. In der

TSV Eningen/A. – TSV I 5:2 (1:1)

23 Mai, 2016|1. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Mit einer am Ende zu hoch ausgefallenen 2:5 Auswärtsniederlage mußte unsere 1. Mannschaft die Heimreise aus Eningen antreten. Die Gastgeber starteten druckvoll und gingen bereits nach einem Eigentor von Moritz Wiesner in der 7min. mit 1:0 in Führung. Doch der TSV Pliezhausen war keineswegs geschockt und erspielte sich mehr und mehr Spielanteile. Folgerichtig war dann

TSV II – TG Gönningen II 3:2 (0:0)

11 Mai, 2016|2. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Im Nachholspiel vom 19. Spieltag gelang dem TSV Pliezhausen II ein wichtiger 3:2 Heimsieg gegen die 2. Mannschaft des TG Gönningen. In der ersten Hälfte hatten die Gäste mehrere Chancen in Führung zu gehen, doch wurden diese zum Teil kläglich vergeben. Die Hausherren, eher auf eine sichere Defensive bedacht, konnten sich kaum Tormöglichkeiten herausspielen. Das

TK Anadolu SV RT – TSV I 1:5 (0:2)

1 Mai, 2016|1. Mannschaft, Spielberichte 2015-2016|

Auch mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft konnte der TSV sein Auswärtsspiel bei TK Anadolu SV Reutlingen deutlich mit 5:1 für sich entscheiden. Bereits in der 12min. gelang Ziegler das 0:1. In der Folgezeit bewahrte Huber den TSV zweimal vor dem Ausgleich. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gelang Oswald das 0:2. Nur 3 Minuten waren in der