TSV Eningen/A. – TSV I 1:2 (1:2)

27 Okt, 2014|1. Mannschaft, Spielberichte 2014-2015|

In einem kampfbetonten, von beiden Seiten zeitweise hart geführten Spiel, gelang dem TSV Pliezhausen am Ende ein glücklicher aber verdienter 2:1 Sieg. Auf dem neuen Sportgelände des TSV Eningen im Arbachtal brauchte der TSV Pliezhausen einige Zeit um sich auf den Gegner sowie den Kunstrasenplatz einzustellen. Die Hausherren hatten zwar zu Beginn ein leichtes Übergewicht

TSV I – TSV Dettingen/E. II 2:2 (1:0)

20 Okt, 2014|1. Mannschaft, Spielberichte 2014-2015|

Nach einer schwachen Leistung mußte der TSV Pliezhausen gegen den TSV Dettingen/E. II mit einem am Ende leistungsgerechten 2:2 zufrieden sein. Von Beginn an kamen die Hausherren nicht ins Spiel und blieben vieles Schuldig. Torchancen waren auf  beiden Seiten Mangelware. In der 25min. erzielte Walter Becker nach einem Eckball den 1:0 Führungstreffer für den TSV Pliezhausen. Bis

TSV II – SV Rommelsbach 0:1 (0:1)

20 Okt, 2014|2. Mannschaft, Spielberichte 2014-2015|

In einer über weite Strecken ausgeglichenen aber auch hart geführten Partie verlor die zweite Mannschaft des TSV Pliezhausen am Ende unglücklich aber trotzdem nicht unverdient mit 0:1 gegen den SV Rommelsbach. Die beste Torchance für den TSV hatte Julian Münzinger, doch er scheiterte am glänzend reagierenden SV Schlussmann Krause. In der 35min. gingen die Gäste

TSV Sondelfingen – TSV I 2:2 (0:0)

12 Okt, 2014|1. Mannschaft, Spielberichte 2014-2015|

Mit einem am Ende leistungsgerechtes 2:2 Unentschieden mußte unsere 1. Mannschaft die Heimreise vom Gastspiel beim TSV Sondelfingen antreten. In der 1. Halbzeit waren die Hausherren zwar das etwas spielbestimmendere Team, die besseren Tormöglichkeiten aber hatte der TSV Pliezhausen. Zweimal Kevin Werner sowie einmal Dennis Hermann hatten die Chance den TSV in Führung zu bringen.

SV Degerschlacht – TSV II 4:0 (2:0)

12 Okt, 2014|2. Mannschaft, Spielberichte 2014-2015|

Alles in allem ohne Chance war unsere 2. Mannschaft im Gastspiel beim SV Degerschlacht. Bereits nach vier Minuten lag man mit 1:0 in Rückstand. Diese Führung erhöhten die Hausherren in der 12min. auf 2:0. Bis zur Pause konnte man das Geschehen zwar ein wenig ausgeglichener gestalten, doch Torchancen für den TSV blieben Mangelware. Auch in

TSV Betzingen – TSV II 3:0 (1:0)

6 Okt, 2014|2. Mannschaft|

Eine am Ende verdiente 3:0 Auswärtsniederlage mußte unsere 2. Mannschaft im Spiel beim TSV Betzingen einstecken. Trotz Abstellung einiger Spieler aus dem Kader der 1. Mannschaft war man über die gesamte Spielzeit nicht in der Lage den Gastgebern Paroli zu bieten. Torchancen für den TSV waren Mangelware. Der TSV Betzingen ging Mitte der 1. Hälfte