TSV Pliezhausen I – TSV Glems 1:3 (0:1)

20 Okt, 2013|1. Mannschaft, Spielberichte 2013-2014|

Der TSV Glems stoppte mit einem am Ende verdienten 3:1 Sieg den Siegeszug des TSV Pliezhausen. In der ersten Hälfte war es über weite Strecken der Partie ein ausgeglichenes Spiel, bei dem die Hausherren zwar spielerisch überlegen waren, sich aber kaum nennenswerte Tormöglichkeiten herausspielen konnte. Die Beste vergab erst Kevin Werner, der nach schöner Hereingabe

TSV Pliezhausen II – SV Rommelsbach 0:3 (0:1)

20 Okt, 2013|2. Mannschaft, Spielberichte 2013-2014|

Eine weitere Niederlage musste der TSV Pliezhausen II beim Heimspiel gegen den Tabellenführer SV Rommelsbach hinnehmen.In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie, zeigten die Gäste die reifere Spielanlage und konnten die sich ergebenden Torchancen nutzen. In der 20min. gingen die Gäste durch Gül mit 1:0 in Führung. Bis zum Halbzeitpfiff versuchte der TSV den Rückstand

TSV Eningen / A. – TSV Pliezhausen I 2:4 (2:2)

13 Okt, 2013|1. Mannschaft, Spielberichte 2013-2014|

Einen hochverdienten 4:2 Auswärtssieg landete unsere 1. Mannschaft beim Tabellenzweiten TSV Eningen / A. Der TSV startete furios und ging bereits nach einer Minute durch Torjäger Kevin Werner mit 1:0 in Führung. Der TSV war die klar spielbestimmende Mannschaft, konnte aber wieder die besten Torchancen (10min. Werner scheiterte mit einem Kopfball am Pfosten) zum Ausbau der

TSV Pliezhausen I – TSV Kusterdingen 1:0 (1:0)

6 Okt, 2013|1. Mannschaft, Spielberichte 2013-2014|

Einen schwer erkämpften 1:0 Heimsieg landete der TSV gegen den TSV Kusterdingen. Torschütze des goldenen Tores war Torjäger Kevin Werner mit einem herrlichen Freistosstor in der 25min. Das Spiel begann furios. Michael Weimer scheiterte bereits nach 1 Minute gleich 2x an Kusterdingens Torhüter Wutzler. Auf der Gegenseite schob J. Katzmaier, nach einem Fehler von TSV-Torhüter Huber, den

TSV Pliezhausen II – SV Degerschlacht 1:2 (0:0)

6 Okt, 2013|2. Mannschaft, Spielberichte 2013-2014|

Eine 1:2 Niederlage musste die  2. Mannschaft des TSV im Heimspiel gegen den SV Degerschlacht hinnehmen. In einer über weite Strecken ausgeglichenen 1. Hälfte, konnten beide Mannschaften keine nennenswerte Torchancen herausspielen. Der Gastgeber versuchte den Negativtrend der letzten Wochen mit viel Engagement zu stoppen, doch im Spiel nach vorne blieb vieles Stückwerk. Nach 2 Minuten in