TSV Pliezhausen Fußball - 1. Mannschaft 2016-2017


Mannschaft-1

Vorschau

     TSV Pliezhausen II      -SSV Rübgarten II
Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.:SSV Rübgarten
5. Spieltag, Sonntag 02. Oktober 2016 - 13.00 Uhr

Sein nächstes Heimspiel am Sonntag 02.Oktober 2016 um 13.00 Uhr bestreitet unsere 2. Mannschaft gegen den SSV Rübgarten II. Hier gilt es sich nach vier Niederlagen zu Beginn, die ersten Punkte zu holen. 

TSV Pliezhausen
-SV Gniebel
Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.:Gniebel
9. Spieltag - Donnerstag 06. Oktober 2016 - 19.00 Uhr

Sein nächstes Lokalderby bestreitet unsere 1. Mannschaft am Donnerstag 06. Oktober 2016 um 19.00 Uhr gegen den Aufsteiger SV Gniebel. 

 

Rückblick

TSV Sickenhausen II-TSV Pliezhausen II
Sickenhausen4:0Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.
Sonntag 25. September 2016 - 13.00 Uhr

Mit einer deutlichen 0:4 Auswärtsniederlage beim Aufsteiger TSV Sickenhausen II musste unsere 2.Mannschaft die Heimreise antreten. Bereits zu Pause lag der TSV II beim starken Aufsteiger mit 0:3 hinten. In der zweiten Hälfte verstärkte der TSV Pliezhausen II die Defensive. Die Hausherren konnte daher nur noch einen Treffer zum am Ende verdienten 4:0 nachlegen. Beim TSV II war auch in diesem Spiel Schwächen in der Offensive sichtbar. Nun gilt es in den Spiele gegen die direkten Konkurrenten die nötigen Punkte zu holen um den letzten Tabellenplatz zu verlassen. 

Helm, Pape Sebastian, Pape Yannick, Arlt, Theofeld, Coconcelli, Wiesner, Wurster, Durmus (46min. Pavlovic), Berger (80min. Bonfiglio), Wieser (46min. Holl)

 

SSV Rübgarten-TSV Pliezhausen I
SSV Rübgarten1:1Logo TSV Pliezhausen 1902 e. V.
8. Spieltag - Sonntag 25. September 2016 - 15.00 Uhr

In einem taktisch geprägtem Spitzenspiel gelang dem TSV Pliezhausen ein am Ende verdienter Punktgewinn beim 1:1 Unentschieden im Gastspiel beim Spitzenreiter SSV Rübgarten. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase kamen die Gastgeber zwar besser ins Spiel ohne sich jedoch klare Torchancen herauszuspielen. Der TSV versuchte aus einer sicheren Defensive sein Spiel zu gestalten, konnte sich aber in der ersten Hälfte ebenfalls kaum Torchancen erspielen. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel insgesamt ein wenig offener, doch beiden Mannschaften blieben vor dem Tor zu umständlich und ungefährlich. In der Schlussphase erhöhte der SSV Rübgarten nochmals den Druck und wollte unbedingt den Siegtreffer erzielen, doch die TSV-Defensive war nicht zu überwinden. Die Mannschaft um Kapitän Schumacher wiederum vergab die ein oder andere Kontermöglichkeit zum Teil recht aussichtsreich. In der 85 Minute gelang dem eingewechselten Kevin Werner mit einem herrlichen Freistoss aus knapp 25m der vielumjubelte 1:0 Führungstreffer für den TSV Pliezhausen. Doch nur zwei Minuten später glichen die Gastgeber, nachdem die TSV-Abwehr den Ball nicht aus dem Gefahrenbereich brachte, durch den ebenfalls eingewechselten Lukas Jakob zum 1:1 aus. Am Ende blieb es bei einem alles in allem leistungsgerechten 1:1 Unentschieden.

Huber, Bartetzko, Weimer Marcel, Hermann Maximilian (75min. Wiesner), Ziegler, Schumacher (86min. Haug), Schrade (63min. Werner), Bauer, Weimer Michael (65min. Armbruster), Gemmeke, Hermann Dennis

Premium Partner

sparkasse pliezhausen
volksbank pliezhausen
Silberbrunnen
katolla-brennstoffe
metzgerei-schneider
zwiefalter-klosterbraeu
bs-tankanlagen
mey-generalbau
birgit-kern-webdesign
heiko-kern
gottfried-mack
kocher+beck
heinkel-werbung
ahg-eningen

Kresse